Mantrailing

Was ist Mantrailing?

mantrailing037.jpgMantrailing ( man = Mensch, to trail = verfolgen ) bedeutet Personensuche. Der Hund soll dem Individualgeruch einer bestimmten Person folgen. Hierzu nutzt man den hervorragenden Geruchssinn des Hundes, der nur noch darauf trainiert werden muß, einer menschlichen Spur zu folgen.
Einsatz findet der Mantrailer im Rettungshundebereich / Polizeihundebereich. Hier soll der Hund Vermisste oder auch Straftäter anhand eines Geruchsartikels, der nach dieser Person riecht, aufspüren.

Doch auch als Beschäftigung für den Familienhund ist dies eine ideale und auch spannende Auslastungsmöglichkeit, die nahezu für jeden Hund geeignet ist. Dabei ist es vollkommen egal, auf welchem Untergrund gearbeitet wird ( Wald, Feld, Wiese, Asphalt ) und ob der Hund mit tiefer oder hoher Nase sucht. Im Gegensatz zur Fährtenarbeit, bei der der Hund möglichst spurtreu und mit tiefer Nase arbeiten soll, darf der Hund die durch die zu suchende Person verteilte Geruchsspur so verfolgen, wie es für die momentane Situation am erfolgversprechensten ist.
Interessanterweise gewinnen zurückhaltende, ängstliche und unsichere Hunde durch die Mantrail-Arbeit zunehmend Selbstbewusstsein und Umweltsicherheit.

Voraussetzung für den Hund:

  • ein Minimum an Grundgehorsam
  • guter Allgemeinzustand ( kleinere körperliche Probleme, wie z.B. leichte
    Arthrose, leichte HD / ED stellen kein Problem dar )
  • die Hunde werden teilweise einzeln trainiert, daher sollten sie zeitweise im Auto warten können

Voraussetzung für den Menschen:

  • Da wir an unterschiedlichen Orten trailen, ist ein Auto notwendig
  • Da der Hund beim Trailen Zug und dadurch Führung aufbauen soll, sollten keine schwerwiegenden Gelenkprobleme bestehen
  • Die Bereitschaft, sich für andere Teams als Versteckperson zur Verfügung zu stellen

Das Equipment:

  • Schleppleine und Geschirr, welches der Hund im normalen Alltag nicht trägt (sozusagen Arbeitskleidung) sowie ein Halsband
  • Wetterangepaßte Kleidung ( die Termine finden bei jedem! Wetter statt ),
    die auch schmutzig werden darf
  • Jede Menge Superleckerchen ( Käse, Wurst, Pansenstücke,...)
  • Getränke für Mensch und Tier
  • Zu empfehlen: Rucksack
  • evtl. Warnweste ( für die Arbeit im Ort )

Kurse: 

( ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Kurse nicht das Ziel verfolgen einen Einsatz in der Rettungshundearbeit zu erreichen, sondern lediglich als Beschäftigung für den Familienhund gedacht sind! )     

Mantrailing für Anfänger

Dieser Kurs beinhaltet 6 Trainingseinheiten á ca. 2 Stunden, wovon die erste Einheit ein Theorieabend ist. Dieser ist Grundvoraussetzung für die nachfolgenden Praxiseinsätze. Es wird in kleinen Gruppen von maximal 4-5 Hunden gearbeitet.

Termine:

Der nächste Kurs für Anfänger beginnt voraussichtlich im Frühjahr 2018

Die Kosten betragen 120,- € je teilnehmender Hund.

Anmeldung:
Bitte kontaktieren Sie mich telefonisch unter 09353 981620 oder per E-mail;
ich lasse Ihnen dann ein Anmeldeformular zukommen.

 

   

 

Offenes Trail-Training:

Für all diejenigen, die bereits den Anfänger-Kurs absolviert haben:

Ab Mai 2017

biete ich die Möglichkeit kontinuierlich in der Gruppe weiter zu trailen und sich weiter zu entwickeln.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. drei Teams begrenzt. Die
Dauer beträgt zwischen 2 und 3 Stunden.

Es handelt sich hierbei um ein offenes Anmeldesystem, d.h. von Woche zu Woche kann man sich anmelden und die Teilnahme geht nach Eingang der Anmeldung. Ich gebe immer mehrere Termine zu verschiedenen Uhrzeiten per Mail ein paar Wochen im Voraus neu bekannt. Das hat zum einen den Vorteil, dass man sich die Termine sehr individuell aussuchen kann, zum anderen haben wir dadurch auch immer wechselnde Teilnehmer, sodass einer gewissen Gewöhnung an die Versteckpersonen entgegengewirkt werden kann.

Die Kosten pro Termin belaufen sich auf 15,- € je teilnehmender Hund.
Nach schriftlicher Anmeldung über Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder telefonisch unter 09353 981620 erhalten Sie die Information bezüglich des Treff- und Zeitpunktes.