Termine / Aktuelles

Thema: Beziehung und Bindung zwischen Menschen und ihren Hunden

Referentin: Sabine Padberg


Über die Jahre hinweg hat sich nichts so sehr verändert, wie die Beziehung zwischen Menschen und ihren Hunden.

Oft kommen Fragen:

  • "Wie ist die Beziehung zu meinem Hund?"
  • "Wo stehe ich mit meinem Hund?"
  • "Was kann ich ändern, dass die Bindung zwischen uns besser wird?"
  • "Ich vertraue meinem Hund nicht mehr. Was kann ich tun, dass es sich wieder ändert?"
  • "Habe ich eine schlechte Beziehung zu meinem Hund, weil er mir nicht hinter her läuft, wenn ich weg gehe?"
  • "Wie kann ich unsere Beziehung optimieren?"


In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, anhand zahlreicher Übungen und Testsituationen mehr über sich und ihren Hund zu erfahren. Wir schauen uns zuerst den Ist-Zustand der Mensch-Hund-Beziehung an und wollen dann wissen, wie Sie sich den Soll-Zustand vorstellen und was wirklich möglich ist.
Die anwesenden Mensch-Hund-Teams werden bei den Übungen videografiert. Im Anschluss wird eine detaillierte Analyse stattfinden. Dem jeweiligen Mensch-Hund-Team wird eine neutrale Einschätzung mitgegeben, ebenso individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.
Diese Lösungswege können so unterschiedlich sein, wie die Bedürfnisse der Menschen und ihrer Hunde.

Ziel ist es:

  • Die Bedürfnisse von Mensch und Hund zu erkennen
  • Für beide eine angenehme Situation zu schaffen
  • Freude am gemeinsamen Leben und Aktivitäten zu erhalten 
  • Verständnis für die ein oder andere Verhaltensweise des vierbeinigen Begleiters zu bekommen.

    Wann:    Samstag, 26. August 2017 von 10.00 Uhr
                                                        bis ca. 17.30 Uhr
                  Sonntag, 27. August 2017 von 10.00 Uhr
                                                        bis ca. 16.00 Uhr

    Kosten:  190,- € für eine Teilnahme mit Hund
                  120,- € für eine Teilnahme ohne Hund

    Mittagessen bei Vorbestellung möglich. Kosten: 8,- €

    Wo: Seminarraum der Hundeschule Schnauzenspass
            Bandwörthstr. 5, 97753 Karlstadt / Laudenbach

    Die Teilnehmerzahl mit Hund ist auf maximal 8 Hunde begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingangsreihenfolge berücksichtigt und sind in schriftlicher Form erforderlich.

    Bei Interesse an dieser Veranstaltung bitte ich um telefonischen Kontakt oder einer Mailanfrage. Ich lasse Ihnen dann umgehend ein Anmeldeformular zukommen.

    Tel: 09353 981620  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nach über zwei Jahren seit Einführung der Erlaubnispflicht für Hundetrainer mal wieder eine Pressemitteilung meines Berufsverbandes...
Wer Näheres wissen möchte darf mich gerne ansprechen
Pressemitteilung:

Liebe Hundefreunde,

 

Dieser Link ist mehr als lesenwert und erklärt sich von selbst.
Wer Fragen dazu und zu meiner ganz persönlichen Situation hat darf gerne auf mich zukommen....

Hier zu lesen

Liebe Hundefreunde,

Rat-Hund-Tat hat zwei mir persönlich bekannte und lieb gewonnene Kolleginnen bzgl. der §11- Sache interviewt. So geht es deutschlandweit.
Würde mich freuen, wenn ihr das lest und gerne auch weiter verbreitet.....
Den Artikel findet ihr hier.